Vorteilspreis: 2 x FigurÖl PINK EDITION für 19,90 €
20% Rabatt auf YOUTH POWER CONCEPT Serum und ANTI AGE HYALURON LIFT IntensivSerum bis 25.07.2024
Versandkostenfrei: ab einem Bestellwert von 35 €**

Me Time - vom fremdbestimmten Alltag zur selbstbestimmten Auszeit


Denken Sie doch mal an die letzte Woche zurück! Wie viele Momente gab es, in denen Sie sich gestresst gefühlt haben? Einen? Zwei? Oder mehr? Dann geht es Ihnen so, wie vielen anderen. Eine TK-Stressstudie vom Dezember 2021 zeigt: Fast 6 von 10 Menschen empfinden Ihr Leben als stressig. Alltagsstress ist in Deutschland also zu einem Massenphänomen geworden. Schon der Begriff „Alltagsstress“ zeigt uns, dass Stressfaktoren einen festen Platz in unserem täglichen Leben eingenommen haben.



Wie entsteht Stress im Alltag?


Viele Stressfaktoren sind Nebenprodukte des modernen Lebens. Das gilt nicht nur für die Arbeitswelt. Auch das Privatleben wird immer strukturierter und organisierter. Wichtige Meetings, lange To-Do-Listen, Überstunden und private Verpflichtungen stehen auf der Tagesordnung, Haushalt, Hobby und Freunde wollen zusätzlich unter einen Hut gebracht werden. Heute gilt Stress sogar als Gradmesser für Erfolg. Wer gestresst ist, leistet vermeintlich auch viel.

Leider haben die vielen Stressoren, die täglich auf uns einprasseln, auf Dauer negative Folgen für unser Wohlbefinden. Vor allem dann, wenn auf Stress wenige oder keine Phasen der Entspannung mehr folgen und Stress als belastend wahrgenommen wird. Je länger diese Dauerschleife von Belastungssituationen andauert, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Stress körperlich und geistig bemerkbar macht.

Und genau deshalb ist es so wichtig, sich regelmäßig Zeit für sich zu nehmen, um Energie zu tanken und die Akkus aufzuladen. Kleine bewusste Auszeiten reduzieren Stress im Alltag und bringen das eigene Leben zurück ins Gleichgewicht. Dabei kommt es auch gar nicht auf die Länge an. Bereits kleine Auszeiten können das Wohlbefinden steigern und ausreichend Energie schenken.

Me Time = Ihr #freimoment = Ihre selbstbestimmte Zeit 


Die sogenannte Me Time (aus dem Englischen „Ich-Zeit“) bezieht sich auf die Freizeit, die allein und selbstbestimmt gestaltet wird. Sie kann dabei viele Gesichter und Facetten haben. Die einen entspannen bei einem guten Buch, genießen Wellness-Einheiten oder gehen in die Bewegung. Andere wiederrum finden ihre Balance, indem sie kreativ sind oder etwas herstellen. Es gibt tatsächlich keine Regeln. Alles ist erlaubt, was guttut. So wie sich Stress bei jedem Menschen anders gestaltet, so muss auch jeder seine persönliche Strategie finden, um Stress Einhalt zu gebieten. Im Folgenden möchten wir Ihnen weitere Inspiration geben, wie Sie schnell in Ihren Me Time-Mood finden und Ihren #freimoment für sich nutzen können. Unser Tipp vorneweg: Vermerken Sie sich Ihre Me Time im Kalender. Leider ist es so, dass wir Dinge ohne festen Termin gerne schieben. Sehen Sie es als Verabredung mit sich selbst!


Allein sein oder einfach mal Nichtstun


Viele Menschen bekommen seltsame Gefühle, wenn sie daran denken, bewusst Zeit mit sich selbst zu verbringen. Stille zu erleben oder allein Unternehmungen zu machen, wie Kino, Urlaub oder auch allein Essen gehen. Allein sein bedeutet jedoch nicht immer zwangsläufig einsam zu sein oder sich zu langweilen. Es bedeutet viel mehr, sich bewusst für sein eigenes Wohlbefinden zu entscheiden. Eine Entscheidung, die sehr glücklich machen und innere Zufriedenheit schenken kann. Auch Nichtstun ist eine Tätigkeit, die viele längst verlernt haben. Dabei ist es genau das, was uns so guttut. Sich einfach aus dem Alltag ausklinken, nur bei sich sein und alles, was in den eigenen Mikrokosmos eindringt, für einen Moment außer Acht lassen. Einfach Stille erleben und das Hier und Jetzt mit allen Sinnen wahrnehmen.


Digital Detox


Natürlich sind wir physisch betrachtet häufig allein. Doch faktisch sind wir es nicht. Denn digital sind wir von unzähligen Menschen umgeben, die uns über WhatsApp, Facebook, Instagram und E-Mail Tag und Nacht begleiten. Und natürlich unterliegen auch wir selbst dem Drang, ständig nachzusehen, ob wir auf allen Kanälen auf dem aktuellsten Stand sind. 

 „Muss nur noch kurz die Welt retten… und 148 Mails checken.“ [Textauszug von Tim Bendzko]

Müssen wir das wirklich? Oder dürfen wir uns erlauben, diese Verantwortung hin und wieder einfach mal abzugeben? Die Welt dreht sich weiter, auch wenn wir eine Stunde oder mehr offline gehen. Digital Detox – also digitales Entgiften, ist das oberste Credo für Ihren #freimoment. Daher einfach Handy, Tablet, Laptop und Co. ausschalten und bewusst nur bei sich sein.


Bewusst rausgehen


Kleine Spaziergänge in der Natur können dabei helfen, Kraft und Energie zu tanken. Es hilft uns, die Gedanken schweifen zu lassen und die Wunder der Natur wahrzunehmen. Den Regenbogen, das lustige kleine Vögelchen auf dem Ast, die funkelnden Sterne am Himmelszelt oder die anmutige Architektur eines Baumes. Gerade draußen, in der Natur, fällt es uns leichter, das echte Leben zu spüren. Und wir rücken uns wieder ins Bewusstsein, was im Leben wirklich zählt. Wir spüren Dankbarkeit – ein tolles und so starkes Gefühl, das zufriedener und gesünder macht. Und das Beste: Sie brauchen nur sich selbst, um aus dieser Quelle Kraft zu schöpfen.


Bewegung an der frischen Luft tut aber nicht nur Körper und Geist gut, sondern sorgt auch für eine gut durchblutete rosige Haut. Denken Sie daran, an der frischen Luft immer eine Tagespflege mit LSF aufzutragen. Auch an bewölkten Tagen können die UV-Strahlen unsere Haut erreichen. Sollten Sie nach Ihrem Trip in die Natur oder Ihrem Spaziergang durch den Park noch Lust auf eine Tasse Tee oder Kaffee verspüren, dann setzen Sie sich in Ihr Lieblings-Café, lesen Sie dabei ein schönes Buch oder eine Zeitschrift oder beobachten Sie einfach die Menschen, die an Ihnen vorbeigehen. Genießen Sie Ihre Me Time – ganz ohne Druck und Hektik. 


Yoga – Körper und Geist im Einklang


 Yoga kann ebenfalls eine wunderbare Möglichkeit sein, Körper und Geist etwas Gutes zu tun.
Leider ist es häufig so, dass wir uns unter Stress, kaum mehr bewegen. Wir halten quasi den Atem an oder atmen flacher. Übertragen: wir halten es aus und laufen im Hamsterrad einfach weiter. Yoga kann dabei helfen, die aufgebauten Spannungen zu lösen. Wieder bei uns anzukommen und ein Bewusstsein für die eigenen Bedürfnisse zu erlangen. Yoga lebt vom Wechsel zwischen Anspannung & Entspannung und eignet sich hervorragend als Ausgleich zum stressigen Alltag oder auch zu anderen Sportarten. Probieren Sie es aus und finden Sie zurück zu Ihrer Ruhe und Kraft. Sie werden spüren, wie sich das Stressgefühl abbaut und die Gedanken wieder klarer werden. Das Herz weitet sich und ist wieder offen für Neues. 

Sie würden Yoga gerne mal ausprobieren?  
Dann legen wir Ihnen folgendes Video ans Herz. Es erwartet Sie eine sehr verständliche und einfach nachzumachende Yoga-Einheit von Riccarda Kolb. Sie ist nicht nur ausgebildete Yoga-Lehrerin, sondern auch Stress-Präventionscoach und Autorin. Ein Profi in Sachen Entschleunigung. Viel Spaß beim Reinschnuppern und Üben! Namasté!

Verwöhnprogramm für Körper, Geist und Haut


Für eine klassische Me Time eignen sich wohltuende Wellness-Einheiten ganz hervorragend. Sie sorgen für Erholung und Stressabbau. Das Schöne: Sie tun damit auch gleichzeitig ihrer Haut etwas Gutes. 

Wie zum Beispiel mit einem warmen Bad. Es wirkt auf Körper und Geist wie ein Lebenselexier. Wenn wir die wohlige Wärme spüren und schwerelos im Wasser schweben, fühlen wir uns geborgen und kommen zur Ruhe. Der Körper entspannt und das Gedankenkarussell kommt zum Stillstand. ENT-SPANNUNG

Damit der Säureschutzmantel unserer Haut beim Baden geschützt wird, empfiehlt sich ein hochwertiges HautpflegeÖlbad. Pflegende Ölkomponenten ergänzen den natürlichen Hydrolipidmantel der Haut. Sie machen sie fühlbar zart und helfen ihr, die Feuchtigkeit zu bewahren und trockene, sensible Haut zu beruhigen. Wundervolle Duftnoten sorgen zusätzlich für eine beruhigende Ausgewogenheit und schenken ein unvergleichliches Hautgefühl.
Und nach dem Bad verwöhnen wir uns und unsere Haut mit einer reichhaltigen Körperpflege
Eine gepflegte und gesunde Haut ist der Inbegriff von Schönheit und Wohlbefinden. Viele Gründe also, die Haut mit dem zu versorgen, was sie braucht. Vor allem nach der Reinigung. Und was gibt es da Besseres als ein hochwirksames Körperöl, das die Haut gesund hält und ein tolles Hautgefühl verleiht? 
Das frei öl® PflegeÖl mit 4 natürlichen Ölen pflegt intensiv und bewahrt das Mikrobiom der Haut. Es zieht schnell ein und verleiht Ihnen einen tollen Glow. Mehr über das Allround-Talent für Ihren #freimoment erfahren Sie hier.
Tragen Sie das PflegeÖl großzügig auf die noch feuchte Haut auf und massieren Sie es sorgfältig und mit Liebe in die Haut ein. Das ist Ihr #freimoment!

Passende Artikel

HautpflegeÖlbad
HautpflegeÖlbad
Entspannendes Baden und reichhaltige Hautpflege in einem.

Inhalt: 200 ml (3,75 € / 100 ml)

HYDROLIPID TagesPflege Protect LSF 20 mit Faltschachtel
HYDROLIPID TagesPflege Protect LSF 20
Pflegt, schützt vor UV-Strahlen und spendet Feuchtigkeit.

Inhalt: 50 ml (39,10 € / 100 ml)

PflegeÖl mit Faltschachtel
PflegeÖl
Größe: 30 ml
Geschmeidige Haut und weniger Narben.

Inhalt: 30 ml (15,00 € / 100 ml)

ANTI AGE HYALRUON LIFT TagesPflege LSF 15 mit Faltschachtel
ANTI AGE HYALURON LIFT TagesPflege LSF 15
Vorbeugung von lichtbedingter Hautalterung.

Inhalt: 50 ml (66,30 € / 100 ml)

FigurÖl mit Faltschachtel
FigurÖl
Größe: 125 ml
Strafft die Silhouette & reduziert Cellulite.

Inhalt: 125 ml (17,08 € / 100 ml)

Varianten ab 5,60 €
21,35 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten